Login Form

Startseite

Vorschau und Termine

AKTIVE UND JUGENDFEUERWEHR, 12 bis 18 Jahre
Die Aktiven und die Jugendfeuerwehr feiern am Rosenmontag, den 27.02.2017,
Fasching ab 18:31 Uhr im Feuerwehrgerätehaus
 
LÖSCHZWERGE 8 bis 12 Jahre
Die Löschzwerge treffen sich 14-tägig freitags von 18:30 Uhr bis 20 Uhr
im Feuerwehrgerätehaus.
nächstes Treffen am 03.03.2017
 
ALTERS- UND EHRENABTEILUNG
Die Alters- und Ehrenabteilung trifft sich jeden 1. Montag im Monat um
14:30 Uhr im Feuerwehrgerätehaus
Nächstes Treffen: 06.03.2017

Verkehrsunfall auf der Südspange

Gestern ereignete sich ein Verkehrsunfall auf der Südspange in Höhe der Bleisteinmühle.

Lesen Sie hier den ausführlichen Bericht des Main-Echo:

Wir waren mit drei Fahrzeugen und 12 Aktiven bis ca. 13 Uhr vor Ort.

Winterrallye der Jugendfeuerwehr

Zur alljährlichen Winterrallye, einem spielerischen Wettbewerb der Jugendfeuerwehren aus dem Landkreis, traf sich der Feuerwehrnachwuchs am Samstag in Stockstadt.

Unsere Jugendfeuerwehr war mit neun Jugendlichen und zwei Betreuern dabei und erzielte einen respektablen siebten Platz.

Einen ausführlichen Bericht mit Bilder stellt die Kreisbrandinspektion zur Verfügung: http://www.kfv-ab.de/index.php/news/nachrichten/675-winterrally-2017-der-jugendfeuerwehren-des-landkreises-aschaffenburg

Tödlicher Verkehrsunfall in der Einhausung

Am Freitag nachmittag ereignete sich ein tragischer Verkehrsunfall in der Autobahneinhausung, bei dem ein PKW-Fahrer tödlich verletzt wurde.

Wir waren über drei Stunden im Einsatz.

Einen ausführlichen Einsatzbericht gibt es unter http://www.kfv-ab.de/index.php/news/pressenachrichten/669-goldbach-toedlicher-verkehrsunfall-auf-der-bundesautobahn-a3-in-der-einhausung-goldbach-hoesbach

und einen Pressebericht unter http://www.main-echo.de/regional/blaulicht/art12299,4399040

 

Ehrungen für Goldbacher Feuerwehrleute

Am Freitag, den 20. Januar wurden einige aktive Feuerwehrleute aus Goldbach und Unterafferbach im Rahmen des jährlichen Ehrenabends der Kreisbrandinspektion für ihr langjähriges Engagement ausgezeichnet.

Im Rahmen der Feierstunde im Kultur- und Sportzentrum in Hösbach nahmen Sie aus den Händen von Landrat Dr. Reuter die Abzeichen und Urkunden entgegen.

v.l.n.r.: Thomas Krimm (Bgm.), Martin Scheiner (FF Goldbach, geehrt für 25 Jahre), Norbert Böcher (1. Vorstand FF Goldbach, Ehrenamtskarte Gold), Hermann Sittinger (Kommandant FF Goldbach, geehrt für 40 Jahre), Bernhard Albert (FF Unterafferbach, geehrt für 40 Jahre), Rudi Kraus (FF Unterafferbach, geehrt für 40 Jahre), Rolf Heeg (Kommandant FF Unterafferbach, geehrt für 25 Jahre), Robert Knauder (FF Unterafferbach, Ehrenamtskarte Gold), Michael Schwarz (FF Goldbach, Ehrenamtskarte Gold), Andrea Lindholz (MdB), Fabian Hein (stv. Kommandant FF Goldbach)